Sommerreifen im Winter fahren?

Wie kommt es, dass es in manchen Ländern vorgeschrieben ist oder empfohlen wird, zwei Mal im Jahr die Reifen zu wechseln? Wieso nicht einfach weiter im Winter mit Sommerreifen fahren – oder umgekehrt?

01_difference_tyres

Der feine Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen

Sommer- und Winterreifen werden speziell für unterschiedliche Temperaturen und Verwendungsbereiche entwickelt. Das heißt: Fährt man einen Reifen zu Witterungsbedingungen, für die er nicht bestimmt ist, funktioniert er auch nicht optimal. Deshalb sind Sie weniger sicher unterwegs, wenn Sie im Winter mit Sommerreifen oder im Sommer mit Winterreifen fahren.

  • Die Performance von Sommerreifen sinkt bei Temperaturen unterhalb von 7°C.
  • Es besteht die Gefahr, dass sie dann brüchig werden.
  • Sie verhalten sich auf Schnee weniger effizient.
  • Ihr Bremsweg ist bei Kälte länger als der von Winterreifen.
Uniroyal. Eine Marke von Continental.

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen mehr Nutzerfreundlichkeit bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie hier.