Reifenwissen

Allwetterreifen: Eine lohnenswerte Alternative?

2019_Uniroyal_Allwetterreifen_Grafik

Nie wieder saisonales Reifenwechseln? Allwetterreifen können Vorteile bieten – sofern sie geeignet sind. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Erfahren Sie mehr

Wie alt dürfen Autoreifen sein? Darauf sollten Sie achten

2019_Uniroyal_Reifenalter_Grafik

Wie alt dürfen Autoreifen sein? Das ist nicht nur eine Frage für Wenigfahrer. Auch die Abnutzung spielt eine Rolle. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Erfahren Sie mehr

Autoreifen und das verwendete Material: Was macht einen Reifen aus?

Neben dem Profil auf der Lauffläche Ihrer Reifen beeinflusst vor allem das Reifenmaterial die Fahreigenschaften Ihrer Pneus. Mehr erfahren.

Erfahren Sie mehr

Bessere Reifen vorne oder hinten: Rotation und Wechsel nach Plan

Reifen nutzen je nach Achsposition anders ab und so werden mal nur zwei Reifen ersetzt. Aber wohin mit besseren Reifen: vorne oder hinten? Wir helfen Ihnen.

Erfahren Sie mehr

Tragfähigkeitsindex: Traglast Ihrer Reifen berechnen

2019_Uniroyal_Tragfähigkeitsindex_Grafik

Reifen müssen einiges leisten – dazu gehört auch das tagtägliche Tragen von Lasten. Wieviel erlaubt ist, sagt Ihnen der Tragfähigkeitsindex.

Erfahren Sie mehr

Was Sie bei einer Reifenpanne an Bord haben sollten

Sind Sie häufiger mit dem Auto unterwegs oder planen Sie eine längere Tour? 

Erfahren Sie mehr

Was ist der Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen?

03_snow_tyre

Besonders für Autofahrer in Klimaregionen mit extremerem Wetter sind zwei Reifensätze oft Pflicht: Sie brauchen gesetzlich sowohl Sommer- als auch Winterreifen.

Erfahren Sie mehr

Was ist ein Winterreifen?

In manchen Ländern ist es Vorschrift, von Sommer- auf Winterreifen zu wechseln, sobald die kalte Jahreszeit beginnt.

Erfahren Sie mehr

So montieren Sie den RainSport 3 und RainExpert 3

02_How_to_fit_your_Rainsport

Mit ihrem strömungsoptimierten Profildesign sind unsere RainSport 3 und RainExpert 3 Reifen einzigartig.

Erfahren Sie mehr

Welche verschiedenen Reifenprofilarten gibt es?

01_directional_treads

Vielleicht haben Sie schon von “symmetrischen” und “laufrichtungsgebundenen” Reifenprofilen gehört.

Erfahren Sie mehr

Reifenkennzeichnung – Was bedeuten die Zahlen und Buchstaben auf den Reifen?

Was auf der Flanke Ihrer Pneus aussieht wie eine verwirrende Aneinanderreihung verschiedener Buchstaben und Zahlen, ist die Reifenbezeichnung. Dieser Code gibt Ihnen unter anderem auch die Größe Ihrer Pneus an. Aber was bedeutet die Reifenbeschriftung genau?

Erfahren Sie mehr

Wie entsorgt man alte oder gebrauchte Reifen

bild1

Uniroyal Reifen sind auf Langlebigkeit ausgelegt, so dass Sie damit Tausende von Kilometern sorgenfrei und sicher fahren können.

Erfahren Sie mehr

Wie Reifen aufgebaut sind

Pkw-Reifen sind komplexe Technologie-Produkte. Sie bestehen aus verschiedenen Gummimischungen, Kohlenstoffen und Füllstoffen sowie chemischen und mineralischen Verbindungen. 

Erfahren Sie mehr

Reifen-Geschwindigkeitsindex – was genau bedeutet er?

Der Geschwindigkeitsindex gibt an, für welche Höchstgeschwindigkeit ein Reifen zugelassen ist. 

Erfahren Sie mehr

Traktionskontrolle - Autofahren ohne Rutschen

Mittlerweile gehört die Traktionskontrolle (auch Antischlupfregelung, kurz ASR) in der Regel zum Standard-Assistenzsystem eines Fahrzeugs. Sie verhindert das Durchdrehen Ihrer Räder beim Anfahren. Aber was ist Traktion eigentlich?

Traktion wird definiert als die “Fähigkeit eines Reifens oder Rades den Bodenkontakt ohne Rutschen zu halten”. Dies ist besonders auf glatten Oberflächen wichtig wie z. B. auf Schnee.

Erfahren Sie mehr
Uniroyal. Eine Marke von Continental.*