Was bedeuten die Zahlen auf den Reifen?

Was da auf der Reifenflanke aussieht wie eine verwirrende Aneinanderreihung verschiedener Buchstaben und Zahlen, gibt Ihnen unter anderem auch die Reifengröße an. Aber was bedeutet die Reifenkennzeichnung genau?

Wie die Reifenkennzeichnung zu lesen ist.

Wie Sie den Code entziffern

Die Bezeichnungen zur Reifengröße lesen sich zum Beispiel so: P195/55 R16 87 V. Nicht besonders verbraucherfreundlich, zugegeben. Aber wenn man weiß, was die Buchstaben und Zahlen bedeuten, geben sie nützliche Informationen über den Aufbau, die Größe und die Art des Reifens.

Reifenbreite

Die ersten drei Ziffern, in diesem Fall 195, beziehen sich auf die Breite des Reifens in Millimetern – von der Innen- bis zur Außenwand des Reifens.

Profilquerschnitt

Die Zahl zum Profilquerschnitt bzw. zum Höhen-Breiten-Verhältnis bezieht sich auf das Verhältnis der Höhe der Seitenwand zur Reifenbreite. In diesem Beispiel bedeutet 55, dass die Reifenhöhe 55 % der Reifenbreite von 195mm beträgt. Je größer die Zahl des Profilquerschnitts, desto höher die Seitenwand.

Reifenbauart

Der Buchstabe R weist darauf hin, dass der Reifen ein Radialreifen ist. Bei fast allen neuen Autoreifen handelt es sich um Radialreifen.

Felge

Die Ziffern rechts neben dem Buchstaben zur Bauart bezeichnen den Felgendurchmesser, der in Zoll angegeben wird. In unserem Beispiel ist es also eine 16”-Felge.

Tragfähigkeitskennziffer (Load Index) 

In der letzten Kennzahl lesen Sie den Indexwert für die Tragfähigkeit des Reifens. Das heißt die Ziffern stehen für die maximale Traglast (in kg), mit der der Reifen belastet werden kann. Wie dieser Index sich jeweils aufschlüsselt, zeigt Ihnen die Tabelle.

Load IndexLoad in kgLoad IndexLoad in kgLoad IndexLoad in kgLoad IndexLoad in kg
6226579437967101131150
6327280450977301141180
6428081462987501151215
6529082475997751161250
66300834871008001171285
67307845001018251181320
68315855151028501191360
69325865301038751201400
70335875451049001211450
71345885601059251221500
72355895801069501231550
73365906001079751241600
743759161510810001251650
753879263010910301261700
76400936501101060

77412946701111090

78425956901121120


Die Aufschlüsselung zum Tragfähigkeitsindex

Geschwindigkeitsindex (Speedindex)

Der letzte Kennbuchstabe (in unserem Beispiel das V) bezieht sich auf die maximal für diesen Reifen zugelassene Geschwindigkeit. In der folgenden Tabelle sehen Sie, welche Höchstgeschwindigkeit das jeweilige Symbol angibt.


Speed RatingMile/HourKilometers/Hour
Speed RatingMile/HourKilometers/Hour
N87140
U124200
P93150
H130210
Q99160
V149240
R106170
ZR150+240+
S112180
W168270
T118190
Y186300


Übersicht über die Geschwindigkeitsklassen

Wo finde ich die Reifengröße meines Autos?

Die Reifengröße Ihres Autos steht auf der Seitenwand Ihres Reifens, in Ihrem Fahrzeughandbuch sowie auf einem Aufkleber auf der Innenseite der Fahrertür. Wenn Sie unsicher sind, bitten Sie einfach Ihren nächstgelegenen Uniroyal-Partner um Rat.

Uniroyal. Eine Marke von Continental.

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen mehr Nutzerfreundlichkeit bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie hier.