Profiltiefe messen: So prüfen Sie Ihre Reifen

Je tiefer das Reifenprofil, desto besser der Grip. Fahren Sie mit abgenutzten Reifen, fehlt Ihnen also die nötige Haftung auf der Fahrbahn. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Reifen regelmäßig checken.  Aber welche Profiltiefe müssen Ihre Reifen mindestens aufweisen?

Das Wichtigste zur Profiltiefe:

  • Neue Reifen besitzen 8-9 mm Profiltiefe
  • Die vorgeschriebene Mindestprofiltiefe beträgt 1,6 mm
  • Wir empfehlen 3 mm Mindestprofil für Sommer- und Ganzjahresreifen und 4 mm für Winterreifen
Uniroyal. Eine Marke von Continental.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.